Infos

Entwicklung des Unternehmens

Die Firma Beeser ging aus einer 1924 gegründeten Huf- und Wagenschmiede hervor, die 1944 vom Vater übernommen wurde und 1971 auf den Sohn Fritz Beeser überging.

Und 2012 von der 4. Generation und dem aktuellen Inhaber Stefan Beeser übernommen wurde.

Der gelernte Kunstschmied Fritz Beeser begründete den Erfolg der Firma auf einem zunächst sehr vielseitigen Produktprogramm. Dazu gehörten Edelstahlverarbeitungen, Bauschlosser-Metallarbeiten, allgemeine Schlosserarbeiten sowie Reparaturen aller Art.

Das Produktprogramm

Heute hat sich die Firma Beeser auf den Bau von Geländern, Treppen, Türen und Toren, insbesondere aber auch auf die Fertigung von Transportkonstruktionen für die Schwergutverpackung spezialisiert.

Die Mitarbeiter

Unter der Leitung von Fritz Beeser ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen. Er begann die Arbeit 1971 mit einem Lehrling und Stefan Beeser beschäftigt heute 22 Mitarbeiter mit Ausbildung zum Schlosser / Metallbauer.

Unser Kundenkreis

Zum Kundenkreis der Firma Beeser gehören Architekten, Bauunternehmen, Maschinenbau- und Industrieunternehmen, aber auch private Hausbesitzer.

Einen Auszug aus der aktuellen Referenzliste finden Sie unter dem Navigationspunkt “Referenzen” oben auf der Seite.

©2021 Schlosserei Fritz Beeser
Inh. Stefan Beeser e.K.